Ein innovatives Detail:
Der Nivellierneiger
Bei der Linhof M 679cs erübrigt sich der sonst übliche Stativkopf. Der eingebaute Nivellierkopf lässt sich mit Feintrieb selbsthemmend nivellieren.

Neiger M 679cs

Das ist Linhof Präzision,
Made in Germany.

Mellenthin Still

© Klaus Mellenthin

Kreativ mit Schärfe arbeiten, Perspektive korrigieren – und das mit digitaler High-End Studiotechnik verbinden, das gestattet Ihnen die M 679cs.
Fast alle auf dem Markt befindlichen Digitalrückteile sind mit der M 679cs kompatibel.

M 679csLinhof M 679cs –
Ihre Entscheidung für die Zukunft

Wer heute als Fotograf bestehen will, braucht Kreativität und bestes Equipment. Linhof hat sein Kamerasystem 679 in der “cs” nochmals verbessert – unter Beibehaltung der Kompatibilität.
Die Linhof M 679cs gibt dem Fotografen die Freiheit, zwischen digital und analog zu wählen: CCD-Chiprückteile für schnelle Bilder, Scanbacks für höchste Auflösung oder Rollfilm für klassische Fotografie. Ohne großen Umbau kann sofort von digital auf Arbeit mit Film gewechselt werden. Alle wichtigen Digital-Rückteile und Mittelformatmagazine von 6x6 bis 6x9 werden problemlos adaptiert. Die Linhof M 679cs ist für Fachfotografie optimiert: Sie bietet alle Möglichkeiten der professionellen Bildgestaltung: Linhof M 679cs long

Perspektivkorrektur, Schärfeverlagerung, genaueste Bildkontrolle. Und das mit präziser und innovativer Linhof-Technik. Einfachstes Handling garantiert ! Das Linhof System ist zukunftssicher: Die neuesten Entwicklungen bei digitalen Rückteilen, Objektiven und Verschlüssen werden integriert. So bleibt das Linhof System M 679 ausbaufähig. Die Linhof M 679cs ist die Entscheidung für Ihre fotografische Zukunft.

> PDF Linhof M679cs
> Linhof Universal Adaptersystem, 2013